Referenzen meiner Auftritte

Für Sie einige Referenzen meiner Auftritte; weitere kann ich Ihnen auf Anfrage mitteilen.

  • Märchenerzählen am 4. Advent im Peller Schloss in Fischbach bei Nürnberg
  • Handwerk und Kunst im Hof (Sommerausstellung bei den Reuters) in Kleingeschaidt: „Märchen von Künstlern und Handwerkern”
  • Bürger- und Heimatfest in Neunkirchen am Brand
  • Bayreuther Erzählertreffen an der Waldorfschule, Märchen für die ganze Familie
  • Jahrestreffen der Turner-Syndrom-Vereinigung Deutschland e.V.: „Indianische Märchen und Tänze” für Kinder und Erwachsene
  • Himmelswerkstatt in der Stadtbücherei Forchheim: „Wintermond und Sternenfunkeln”
  • Kindergarten St. Josef in Forchheim-Buckenhofen: „Wintersterne”
  • Kindergarten Fohlenkoppel in Erlangen: „Wintersterne”
  • Integrativer Kindergarten auf der Burg Feuerstein in Ebermannstadt: „Wintersterne”
  • Kindergarten St. Ägidius in Igensdorf: „Märchen von Rittern und Prinzessinnen”
  • AWO-Kinderhort in Feucht: „Märchen von Prinzen und Prinzessinnen (unbekanntere Märchen der Brüder Grimm)”
  • Katholischer Kindergarten in Obertrubach: „Um Haaresbreite entwischt”
  • Katholischer Kindergarten St. Kunigund in Erlangen: „Gerade noch mal Glück gehabt!”,
  • Kindergarten St. Peter und St. Paul in Erlangen: „Märchen aus Afrika”
  • Städtischer Kindergarten in der Glockendonstraße in Nürnberg: „Nürnberger Stadtgeschichten”
  • Sommerfest des Kindergartens Osternohe in Schnaittach: „Märchen aus Afrika”,
  • Sommerfest des Kinderhauses Grashüpfer in Erlangen-Buckenhof: „Auf, in die Welt hinaus!”
  • Abschied der Vorschulkinder, Städtische Kindertagesstätte am Franz-Reichel-Ring in Nürnberg: „Ja, so lebten die Prinzen und Prinzessinnen”
  • Abschied der Grundschulkinder der Grundschule Bräuningshof: „Diesseits und jenseits der Beringsee”
  • Humanistischer Kindergarten St. Peter in Nürnberg: „Märchen – geschnitten oder am Stück”
  • Abschied der Vorschulkinder, Kindergarten St. Peter und St. Paul in Fürth: „Märchenspaziergang in der Fürther Mainau – Märchen und Geschichten am Wasser”
  • Evangelisches Kinderhaus „Arche Noah” in Eckental: „Ja, so lebten die Prinzen und Prinzessinnen”
  • Kindergarten Sonnenschein in Neunkirchen am Sand: „Märchen vom guten Essen und von flinken Beinen”
  • Kinderladen Almoshof in Almoshof: „Lichterglanz und Sternenfunkeln”
  • Netz für Kinder in der Maxfeldstraße in Nürnberg: „Lichterglanz und Sternenfunkeln”
  • Katholischer Kindergarten St. Stefan in Nürnberg: „Wintersterne”
  • KuK – Nürnberger Krabbelstube und Kinderladen e.V. in Nürnberg: „Lichterglanz und Sternenfunkeln”
  • Kinderladen Die Kiste e.V. in Nürnberg: „Lichterglanz und Sternenfunkeln”
  • Städtischer Kindergarten in der Grünewaldstraße in Nürnberg: „Lichterglanz und Sternenfunkeln”
  • Netz für Kinder in der Wölckernstraße in Nürnberg: „Lichterglanz und Sternenfunkeln”
  • Kindergarten im Diakonischen Zentrum Büchenbach in Erlangen: „Lichterglanz und Sternenfunkeln”
  • Evangelische Kindertagesstätte Regenbogenland in Nürnberg: „Lichterglanz und Sternenfunkeln” (für die Kindergartenkinder) und „Prinzessin Mäuse­haut und das Eselein – unbekanntere Märchen der Brüder Grimm” (für die Hortgruppe),
  • Katholischer Kindergarten St. Martin in Erlangen: „Lichterglanz und Sternenfunkeln”
  • BRK-Kindergarten in Nürnberg: „Lichterglanz und Sternenfunkeln”,
  • Evangelischer Kindergarten Dreifaltigkeitskirche in Erlangen: „Lichterglanz und Sternenfunkeln”
  • Adventsmarkt der Marktgemeinde Neunkirchen zusammen mit Linde Pisch: „Märchenhafte Winterzeit”
  • Evangelischer Kindergarten St. Bartholomäus in Nürnberg, „Lichterglanz und Sternenfunkeln”,
  • Katholischer Kindergarten St. Karl Borromäus in Nürnberg: „Lichterglanz und Sternenfunkeln”

 

Märchen für Erwachsene

  • Geschenke der Natur (Laden für Edelsteine, handgefertigten Schmuck, Räucherwaren, Trommeln und Kerzen) in Eckental: „Indianermärchen aus Nordamerika”
  • Ökumenisches Arbeitslosenzentrum Nürnberg: „Märchen von Glück und Leid”
  • Ökumenisches Arbeitslosenzentrum Nürnberg: „Ein sagenhafter Burgrundgang”
  • Fritz-Kelber-Haus, Nürnberg: „Aus dem Land der blauen Steine – Märchen aus Afghanistan”
  • Hochzeit: „Märchen vom Glück der Liebe”
  • zusammen mit Rajaa Nadler für die Synagoge Ermreuth: „Jüdisch-Osteuropäisch-Syrische Märchenbegegnung – ein Genuss für Ohr und Gaumen” mit Buffet
  • Kapelle in Behringersdorf: „Sterne funkeln am Himmel”
  • Märchenzentrum DornRosen: „Sterne funkeln am Himmel”
  • Zentrum für selbst bestimmtes Leben, Erlangen bei der Weihnachtsfeier: „Wintersterne”
  • Keramikatelier von Susanne Reuter in Kleingeschaidt: „Einer, der auszog… Märchen vom Reisen aus aller Welt”
  • Märchenzentrum DornRosen: „Am Zauberbrunnen – Märchen aus Afghanistan”
  • Märchenzentrum DornRosen zusammen mit Birgit Hächl, Heike Walther-Müller und Lothar Schroer „Trillevip und Timpetu – Märchen von Riesen und Zwergen”
  • City-Center-Fürth: „Afrikanische Märchen und Geschichten vorlesen und erzählen”
  • Keramikatelier von Susanne Reuter in Kleingeschaidt: „Zwischen den Jahren – Raunachtsmärchen”
  • 80. Geburtstag meiner Mutter: „Orientalische Liebesgeschichten für selbstbewusste Frauen”
  • Marburger Weltladen zusammen mit Karin Kirchhain: „Geschichten aus der einen Welt
  • 50. Geburtstag einer Frau: „Märchen aus Afrika”
  • Literaturcafé der Stadtmission Nürnberg: „Märchen aus dem Samowar – Russische Märchen mit Tee aus dem Samowar”